... Rehabilitationsklinik für Kinder und Jugendliche

Besuche mit Schutzmaßnahmen möglich

Die Rehaklinik Mosbach setzt zum Schutz von Patient*innen, Besucher*innen und Mitarbeitenden besondere Corona-Maßnahmen um.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bei den Corona-Infektionen bitten wir um strenge Beachtung der Vorgaben in der Rehaklinik. Wir sind alle aufgefordert, präventive Maßnahmen strikt einzuhalten.

Alle Besucher müssen verpflichtend während des gesamten Aufenthaltes auf Station eine FFP2-Maske tragen. Die Besucher*innen müssen von der Einrichtung registriert werden, um nötigenfalls eine Kontaktnachverfolgung durchführen zu können. Zur besseren Übersicht und Koordination zum Schutz aller Beteiligten bitten wir Eltern, dem Pflegeteam im Vorfeld mitzuteilen, zu welchem Zeitpunkt die Besucher eintreffen und abfahren.

Der Zutritt in die Rehaklinik ist nur mit 3G-Status (geimpft, genesen, getestet) und gültigem Schnelltest zulässig. Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren müssen während des Aufenthaltes eine FFP 2-Maske, Kinder unter 14 Jahren eine medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen.